Zurück zur Listenansicht

30.05.2017

Das Huhn Angelika

buchcover_huhn_angelika
© boehm & boehm

Das Huhn Angelika hat es nicht leicht. Auf einem Bauernhof voller Hühner, die höchsten Wert auf ihre prächtigen Adelstitel legen, ist sie die Einzige mit einem einfachen Vornamen. Von den Hühnern verspottet und vom schönen, aber eitlen Hahn des Hofes ignoriert, steht sie allein an der Hofmauer und träumt von einem Leben als beliebtes Mitglied der Hühnergemeinschaft. Wie alle Hühner glaubt Angelika, dass die Welt nur aus dem kleinen Hof besteht und fügt sich in ihr Schicksal. Bis ihr eines Tages der weitgereiste Regenwurm Gregor vom Hühnerhof Wiesenglück erzählt, auf dem kein Huhn nach seinem Namen beurteilt wird. Nach kurzem Zögern macht sich Angelika auf den Weg … auf seinem Weg kommt es auch nach Ludwigslust, zum Schloss, zu den Kaskaden

Infos und Bestellung hier >>>