Zurück zur Listenansicht

04.05.2017

Krichenplatz Baumschnitt

Baumschnitt Kirchenplatz
© Stadt Ludwigslust

Entsprechend der Vorschriften zum Artenschutz ist jedoch eine Fällung von Bäumen ab dem 1. März nicht mehr erlaubt. Zur akuten Gefahrenabwehr wurde für drei Bäume jedoch noch eine Fällgenehmigung erteilt. An 44 Bäumen erfolgte ein sogenannter Kronensicherungsschnitt. Zu Herzogs Zeiten wurden die Bäume künstlich kurz gehalten, kurz über den alten Kappstellen erfolgte nun der Schnitt. Diese Bäume sind Fällbäume, die Fällung erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt. Kronenkürzungen um etwa 2 Meter wurden an 19 Bäumen vorgenommen, aus weiteren 31 Bäumen wurde das Todholz entfernt. Sylvia Wegener, Büro des Bürgermeisters, 06.04.2017